Sachbücher

[Rezension] „Spy School“ von Denis Bukin

Entweder träumt man davon James Bond zu sein oder James Bond zu heiraten. Oder vielleicht sogar beides.

Doch wie clever muss man sein um ein Geheimagent zu werden?

Dieses Buch ist nicht nur witzig gemacht sondern auch noch gutes Training fürs Gehirn und wer weiß, vielleicht werden manche motiviert der oder die nächste James/ Jane Bond zu werden 😉

Weiterlesen „[Rezension] „Spy School“ von Denis Bukin“

Romane

[Rezension] „Gier“ von Marc Elsberg

Heute, 25.02.2019, erscheint das neue und langersehnte Buch von Marc Elsberg. Seit ich Zero von ihm gelesen habe, verpasse ich kein Buch mehr von ihm.

„Gier- wie weit würdest du gehen?“ heißt sein neuer Thriller. Es ist rasant, brandaktuell, spannend und erschreckend.

Diesmal befasst sich Marc Elsberg mit dem wirtschaftlichen Aspekt, der kapitalistischen Wirtschaftsordnung und dem Wohlstand.

Weiterlesen „[Rezension] „Gier“ von Marc Elsberg“