Romane

„Hochzeit in der kleinen Sommerküche am Meer“ von Jenny Colgan

(Werbung wegen Markennennung)

Dieses Buch ist bereits der zweite Teil dieser romantischen Gourmet Reihe. Wenn ihr nach Schottland für ein paar Stunden entfliehen möchtet und Drama gut vertragen könnt, dann ist dieses Buch perfekt.

Inhalt:

Auf der idyllischen Schottischen Insel Mure führt Flora ein beliebtes Café. Allerdings kriselt es in ihrer Beziehung mit Joel, denn er ist viel unterwegs und die zwei sehen sich kaum. Sie drohen sich einander zu entgleiten.

Meine Meinung:

Für mich war es das erste Buch von Jenny Colgan. Trotzdem habe ich gut in die Geschichte hinein gefunden. Vor allem, weil es am Anfang alle wichtigen Informationen zum ersten Teil gibt.

Flora und ihr Exchef Joel stehen im Vordergrund, doch auch zwei weitere Beziehungen nehmen einen großen Stellenwert in der Geschichte. Da der Fokus irgendwie auf alle drei Beziehungen liegt, fehlte mir persönlich etwas Tiefe und mehr Informationen. Ich hätte es schöner gefunden , wenn sich die Autorin auf eine Beziehung fokussiert hätte und man somit mehr Tiefe gehabt hätte.

Ich hätte gerne mehr über den Arzt Saif erfahren, in diesem Charakter steckt viel Potenzial. Er hat einige Schicksalsschläge erlitten und muss sich auf der Insel erst mal behaupten.

Es ist ein schöner Roman, der aber auch einen nachdenklich stimmt durch die vielen Schicksalsschläge.

Die Rezepte am Ende waren für mich ein kleines Highlight. Denn des öfteren habe ich beim Lesen ein Magenknurren gehört.

Ich vergebe 4 von fünf Eulen.

🦉🦉🦉🦉

Mehr Informationen zum Buch:

„Hochzeit in der kleinen Sommerküche“ von Jenny Colgan ist am 4.6.2019 im Piper Verlag erschienen. Es besteht aus 464 Seiten und ist für 11 Euro als Taschenbuch erhältlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s