Stricken/ Häkeln

Babysocken stricken

Da momentan in meinem Bekanntenkreis gefühlt alle schwanger sind, wollte ich Babysocken stricken. Eine Anleitung zu finden, die nicht all zu kompliziert klingt,war gar nicht so einfach. Bis mir einfiel, dass ich mal süße Babyschuhe in einem meiner Strickbücher habe. Schließlich habe ich eine tolle Anleitung gefunden in dem Buch „Der ultimative Strickkurs für Einsteiger“ .

Die Socken sind schnell fertigzustellen. Das erste Mal habe ich sie bunt gestrickt , wie sie auch im Buch abgebildet sind. Allerdings habe ich Babymerino Wolle von ProLana verwendet. Sie ist so kuschelig weich und für Allergiker super geeignet.

Die Babyschuhe in bunt sind sehr süß, aber da man öfters die Farbe wechseln muss, ist es zeitaufwendig und am Ende muss man alle Fäden vernähen. Ich persönlich hasse es Fäden zu vernähen 🙈.

Nachdem bunten Paar habe ich dann beschlossen einfarbig zu stricken. Nicht nur weil es schneller geht und man weniger zum Vernähen hat, sondern weil mir auch langsam die Wolle ausging.

Ich finde die Söckchen in blau auch süß.

Welche gefallen euch besser?

Wenn man Wollreste verarbeiten will, eignet sich diese genial für Babysocken. Denn die kleinen Babyfüße sind noch ganz klein.

Wie verwertet ihr eure Wollreste?

Ein Kommentar zu „Babysocken stricken

  1. Liebe Katrin,

    genau das Modell habe ich gemeinsam mit meiner Freundin vor über 30 Jahren auch zum ersten Mal gestrickt. Wir beide hatten eine Strickzeitschrift und die Schühchen wurden verschenkt.
    Babymützen gehen auch leicht.

    Liebe sommerliche Grüße und herzliche Grüße am Mittwoch! 💕
    Barbara

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s