Kinderbücher · Weihnachten

Kuckuck, lieber Weihnachtsmann!

Das „Kuckuck“ Spiel kennt wohl jeder. Laut meiner Mutter habe ich es als Kind geliebt. Kinder entdecken und verstecken gerne Dinge. Dafür ist dieses Buch perfekt. Und da versteckt sich nicht nur der Weihnachtsmann😉

Inhalt:

Auf jeder Seite versteckt sich hinter einem Filzteil jemand. Der kleine Eisbär, der kleine Schneemann, der kleine Wichtel, der liebe Weihnachtsmann und am Ende ist ein Spiegel.

Meine Meinung:

Es ist ein sehr süßes Buch. Ich finde die Idee toll, denn fast jeder spielt mit seinem Kind Kuckuck. Darüberhinaus entdecken die Kleinen wahnsinnig gerne die Welt. Und wenn so ein buntes, süßes Buch auch noch Filzteile die man aufklappen kann, um so besser. Das Highlight ist natürlich am Ende, denn dort ist ein Spiegel und man kann sich selbst bewundern. Ich habe dieses Buch an ein paar Kindern, zwischen acht und 17 Monaten, ausprobiert. Alle waren begeistert und total faszinierend nicht nur von dem Spiegel, aber auch von auf und zu klappen. Mit diesem Buch kann man das Kind nicht nur beschäftigen sondern auch noch zum Lachen bringen.

Deswegen vergebe ich fünf von fünf Eulen.

🦉🦉🦉🦉🦉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s