Jugendromane

Falling Skye von Lina Frisch

Vor einer gläsernen Nation hat doch jeder Angst oder? Stellt euch vor es wäre Realität. Alle Menschen werden geteilt in Ratio und Senso. Das ist die Realität der 16jährigen Protagonistin, Skye.

Inhalt:

Bis zu den Tests ist Sekt sicher, dass sie zu den Rationalen anerkannt wird. Doch mit jeder Prüfung fängt sie an das System zu hinterfragen und fragt sich wo die Mädchen sind, die im Ranking abfallen.

Meine Meinung:

Bereits auf der Frankfurter Buchmesse wurde mir dieses Buch schmackhaft haben und somit waren meine Erwartungen wirklich hoch. Das Cover hat etwas magisches und geheimnisvolles und steigerte meine Erwartungen. Auch der Klappentext klingt wirklich vielversprechend. Darüberhinaus bin ich ein Fan von Dystopien, auch wenn sie mir ein wenig Angst machen.

Ab der ersten Seite hat es die Autorin, Lina Frisch, es geschafft mich in ihren Bann zu zeihen und ich war total gefesselt. Ich habe dieses Buch verschluckt.

Jedes System ist dafür da die Welt zu einem besseren Ort zu machen, so auch dieses System und Anfang scheint es perfekt. Doch es ist schon ein komisches Gefühl, dass die Menschen unterteilt werden in Emotionale und Rationale. Schritt für Schritt fängt der Leser an das System zu hinterfragen, vielleicht etwas früher als die Protagonistin, Skye.

Skye ist mir von Anfang an sympathisch und sie ist sehr überzeugend. Leider kann ich das über die anderen Charaktere nicht behaupten, bei ihnen hat mir das gewisse etwas gefehlt.

Insgesamt hat mir die Geschichte sehr gefallen und ich bin gespannt wie es weiter geht, denn einige Fragen bleiben offen.

Ich vergebe dieser Dystopie vier von fünf Eulen 🦉🦉🦉🦉

Mehr Infos zum Buch:

„Falling Skye“ von Lina Frisch ist im Coppenrath Verlag erschienen. Es besteht aus 464 Seiten und ist für 20,00 Euro erhältlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s