Romane

Wenn du zurückkehrst von Nicholas Sparks

Nach jedem Roman von Nicholas Sparks fiebere ich auf seinen neuen Roman hin und hoffe, dass ich nicht all zu lange warten muss. Meine Erwartungen waren riesig an diesen Roman, schließlich hat mich Nicholas Sparks bereits zum Weinen gebracht und ich bin bis heute noch in einige seiner Protagonisten verliebt.

Inhalt:

Als Trevors Großvater stirbt. Hinterlässt er Trevor nicht nur sein Cottage und zwanzig Bienen, sondern auch noch viele Fragen. Was wollte sein Großvater in der Stadt Easley, wo er gestorben ist ? Was hat er vorgehabt?

Während er sich in das verkommene Anwesen kümmert, lernt er die verschlossene Polizistin, Natalie, kennen und verliebt sich sofort in sie. Doch Natalie hat ihr Geheimnisse. Was verbirgt sie? Dann gibt es noch die Jugendliche Callie, die scheinbar Trevors Großvater gut kannte, aber sehr wortkarg und scheu ist. Man merkt, dass sie einige Probleme mit sich trägt, aber keinen an sich ran lässt.

Meine Meinung:

Das Cover ist zum Verlieben und passt perfekt zum Sommer. Darüberhinaus sieht man sofort , dass es ein Sparks Roman ist.

Ich bin sofort in den Roman rein gekommen. Ziemlich früh hat mich aber etwas an dem Schreibstil gestört, ich kann bis jetzt nicht sagen was es ist und bin noch immer verwirrt. Denn eigentlich liebe ich den Schreibstil von Nicholas Sparks.

Der Protagonist, Travor, ist mir zwar sympathisch und sein Schicksal hat mich auch berührt, aber nicht so sehr gefesselt wie ich es mir gewünscht hätte. Einen Perspektivenwechsel fände ich schön. Man erfährt nur die Perspektive von Travor. Ein Perspektivenwechsel hätte der Geschichte gut getan. Ich persönlich fand die Nebencharaktere fast interessanter bzw. runder , als die Hauptcharaktere. Callie und der Großvater von Travor haben meiner Meinung nach eine interessante Geschichte zu erzählen. Am Ende ging mir alles zu schnell, es war zu schnell gelöst , dafür hat sich in der Mitte der Geschichte zu lange gezogen ohne das groß etwas passiert ist. Mein Highlight war die Szene, als Trevor Natalie seine Bienenvölker zeigt und ihr alles dazu erklärt.

Eigentlich hat die Geschichte gute Ansätze und ich die Charaktere an sich haben viel Potenzial. Doch das wird leider nicht komplett ausgeschöpft. Mich hat die Geschichte leider nicht in ihren Bann gezogen und so berührt, wie ich es mir erhofft habe.

Dieser Roman ist bereits auf Platz zehn der Spiegel Bestsellerliste. Das liegt wohl an der großen Fangemeinschaft von Nicholas Sparks, zu der ich mich auch zähle.

Ich vergebe diesem Roman mit schweren Herzen drei von fünf Eulen

🦉🦉🦉

International:

In Deutschland ist der Roman bereits erschienen. In Amerika erscheint der Roman allerdings erst am 29.September. Normalerweise wartet man auf die Übersetzung, deswegen nicht ich sehr erstaunt, dass die Übersetzung früher erschienen ist als das Original.

Das britische und australische Cover unterscheidet sich von dem Amerikanischen. Bei allen vier Covern ist die Wiese präsent. Mich persönlich spricht das deutsche Cover am meisten an, es ist romantisch, wunderschön und trotzdem nicht kitschig. Das britische Cover ist allerdings auch wunderschön und romantisch.

Mehr Informationen zum Buch:

„Wenn du zurückkehrst“ von Nicholas Sparks ist bei Heyne erschienen. Es besteht aus 448 Seiten und ist für 20,00 Euro erhältlich. Astrid Finke hat aus dem amerikanischen übersetzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s