Sachbücher

Zuckerfrei von Anfang an von Marianne Falck

Zum neuen Jahr haben so einige neue Vorsätze und Ziele. Viele davon drehen sich gewiss um Ernährung und Fitness. Letztes Jahr habe ich mir vorgenommen einen Monat lang keinen Zucker zu essen, also keinen Industriezucker. So kam mir dieses Buch sehr gelegen.

Weiterlesen „Zuckerfrei von Anfang an von Marianne Falck“
Sachbücher

Wir müssen reden, Frau Doktor von Dr.med Yael Adler

Kommunikation ist wichtig, und doch wird sie oft unterschätzt. Was passiert, wenn man sich von seinem eigenen Arzt nicht verstanden fühlt? Was ist ,wenn der Arzt einem gar nicht richtig zu hört? Wie ändert man das? Was kann der Patient besser machen ? Und was kann der Arzt besser machen? In ihrem neuen Buch beschreibt Dr. Yael Adler genau diese Probleme. Dabei wäre es doch für beide viel einfacher, wenn man ein Gespräch auf Augenhöhe führen würde oder?

Weiterlesen „Wir müssen reden, Frau Doktor von Dr.med Yael Adler“
Hörbücher · Sachbücher

Unverschämt- Alles über den fabelhaften weiblichen Körper von Dr. med Sheila de Liz

Als junges Mädchen hatte ich viele Fragen zu meinem Körper, doch habe mich nicht immer getraut diese zu stellen. Dieses Hörbuch/Buch hätte mir damals sehr geholfen. Hätte ich eine Tochter, würde ich es ihr sofort das Hörbuch aufs Handy laden.

Weiterlesen „Unverschämt- Alles über den fabelhaften weiblichen Körper von Dr. med Sheila de Liz“
Sachbücher

Basenfasten von Sabine Wacker

Basenfasten – Entgiftung leichtgemacht! Wer bei dem Begriff „Fasten“ an hungrige Enthaltsamkeit denkt, der ist beim Basenfasten auf dem Holzweg. Hierbei kann man nämlich, ganz anders als beim Heilfasten, schlemmen ohne Ende. Klar, jetzt kommt ein ABER: denn während des Basenfastens werden für ein bis zwei Wochen nur basische Lebensmittel zu sich genommen. Basische Lebensmittel sind zum Beispiel: Gemüse, Kräuter, Salate, Obst und Sprossen.

Weiterlesen „Basenfasten von Sabine Wacker“
Sachbücher

[Rezension] „ Darüber spricht man nicht“ von Dr. med. Yael Adler

Bereits der Titel hat mich sehr neugierig gemacht und ich wollte wissen was hinter diesem Buch steckt. Spätestens nachdem ich die Autorin , Dr. med. Yael Adler, persönlich auf der Frankfurter Buchmesse kennen lernte, war mir klar, dass ich das Buch lesen musste.

Körpertabus, es gibt noch so viele Dinge, die uns Menschen peinlich sind. Warum eigentlich ? Gewisses Schamgefühl kann ich gut nachvollziehen man muss ja auch nicht über Hämorriden, Pilze und/ oder Erektionsstörungen mit dem Nachbar quatschen. Aber wenigstens den Ärzten sollte man sich anvertrauen können.

Weiterlesen „[Rezension] „ Darüber spricht man nicht“ von Dr. med. Yael Adler“